AquaComfort Lounge - basicbox

basic-box basic-box basic-box basic-box
  • Wenn Sie nach einer „Raum-in-Raum”-Lösung suchen ist unsere AquaComfort Lounge - basicbox geradezu ideal. Sie ist einfach zu installieren und füllt dennoch durch ihre individuelle Gestaltbarkeit jeden Raum mit Leben.
  • Die erforderliche Nutzfläche beträgt 3x2m, die notwendige Höhe 2,22m.
  • Die AquaComfort Lounge - basicbox lässt sich in unterschiedlichen Formaten, das heißt mit verschiedenen Ausgängen, gestalten. Diese Flexibilität ermöglicht, die jeweils passendeAquaComfort Lounge - basicbox für den gegebenen Raum zu finden.
  • Wenn Sie die AquaComfort Lounge - basicbox in einem vorgegebenen Raum installieren, bildet diese buchstäblich eine Einheit mit dem Raum, sodass der Eindruck entsteht, die Wände seien speziell auf das jeweilige Konzept zugeschnitten.
  • Zudem sind bei sog. Insellösungen („stand-alone”) maßgeschneiderte Außenwände erhältlich, die die Darstellung und Außenwirkung Ihrer AquaComfort Lounge - basicbox zusätzlich verstärken.
  • Auf einer größeren Fläche ist es mit dem Modell AquaComfort Lounge - basicbox möglich, mehrere kleine separate „Räume” auf einer Fläche zu bilden und diese dennoch durch ein Netz an Eingängen oder Fluren leicht zugänglich zu machen.

  • basic-box basic-box basic-box basic-box (Bilder mit Mauskontakt vergrößern)
basic-box Badlantic Ahrensburg basic-box Badlantic Ahrensburg basic-box Badlantic Ahrensburg basic-box Badlantic Ahrensburg
Messe - Aquanale, Köln Internorga, Hamburg